Alles Theater

Eingeladen von der Volksbank durften die Kinder der beiden ersten Klassen das Theaterstück „Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ im Burgtheater Dinslaken anschauen. Alle hatten viel Spaß!
Das war schon die zweite große Busfahrt für unsere ersten Schuljahre nachdem es tags zuvor bereits mit der ganzen Schule zum Ketteler Hof nach Haltern ging.

Waldjugendspiele

Die beiden vierten Klassen haben an den Waldjugendspielen des Regionalverbandes Ruhr in der Üfter Mark teilgenommen. Die 4a hat dabei den 1. Platz belegt. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Erde nach vorn

http://StraßenfestMit dem Lied „Erde nach vorn“, einem Bastelangebot, einem Färbertisch und zwei Auftritten der Platt-AG unter Leitung von Frau Hüser waren wir auf dem ersten Straßenfest des Buschwegs vertreten. Toll, dass so viele Kinder an ihrem Wochenende Zeit hatten und bei der Hitze alles gegeben haben!

Mach mit – keep fit!

http://Sportfest 2022Nach unserem Lauffest konnte nun nach der Corona-Pause auch endlich wieder unser Sportfest stattfinden. Bei strahlendem Sonnenschein wurde nach Kräften gesprintet, gesprungen und geworfen.
Ein besonderes Dankeschön den Sporthelfern der Gesamtschule Hünxe, die uns wieder mit Pausenstationen und beim Aufwärmen unterstützt haben.

Oh du fröhliche Adventszeit

http://Weihnachten mit Hille PupilleTrotz Corona haben wir auch in diesem Jahr wieder montags mit der Schulgemeinde den Advent gefeiert. Coronakonform haben wir uns für unsere kleine Adventsfeier auf dem Schulhof versammelt.
Zu Nikolaus hat uns auch wieder das Figurentheater Hille Pupille besucht.

Ich geh mit meiner Laterne

http://Sankt Martin 2021Im November 2021 haben wir den Martinszug mal wieder als Schulgemeinschaft durchgeführt. Alle Kinder sind mit ihren bunten Laternen den Weg um unsere Schule gelaufen.
Die ersten Schuljahre haben zuvor den Anwohnern eine Mitteilung in die Briefkästen gesteckt, die von den vierten Schuljahren geschrieben und gestaltet wurden. Vielen Dank an die Anwohner, die ihre Vorgärten mit vielen bunten Lichtern dekoriert haben.
Das Jugendblasorchester sowie Vertreter der Polizei und Feuerwehr haben unseren Weg begleitet. Auch ihnen ein Dankeschön.
Im Anschluss haben sich alle auf dem Schulhof für die Martinsgeschichte versammelt. Zum Abschluss gab es für die Großen und Kleinen einen leckeren Stutenkerl.

Have an Ice Day

Am Donnerstag war der Eiswagen zu Besuch. Klein und natürlich auch Groß freuten sich über eine leckere Kugel Eis. Vielen Dank den fleißigen Laufmamis, die unter der Organisation von Frau Reinhard und Frau Römer, 100€ Spende erlaufen haben.
Ein dickes Dankeschön dafür!!!